bedeckt München 14°

Neues Programm:Live-Stream mit Zeigefinger

Alegría Mannhardt und Uli Lehmann im Geltinger "Hinterhalt"

Der Kulturverein Isar-Loisach (KIL) und die Kulturbühne "Hinterhalt" machen mit Ausdauer weiter mit ihrem Streaming-Angebot. Unter dem Titel "Index finger" (englisch für Zeigefinger) präsentieren sie am Freitag, 16. April, von 20 Uhr an, das Duo Alegría Mannhardt und Uli Lehmann. Die langjährige Frontfrau der Gruppe The Deadful Greats singt und spielt Akkordeon und hat sich für die dunklen Töne einen Bassisten gesucht. "Uli Lehmann ist sozusagen ein ganz 'alter' musikalischer Freund des Hinterhalt", erklärt dessen Betreiberin Assunta Tammelleo. "Erst neulich war er im Live-Stream zu sehen als Bassist der 'Stimulators'." Die beiden haben sich für ihren ersten gemeinsamen Auftritt in der Geltinger Kulturbühne Verstärkung gesucht: Mit dabei sind Titus Vollmer aus Geretsried (Gitarre), Marcio Turbino aus München (Percussion, Querflöte, Saxofon) und Tim Collins aus München (Vibrafon).

Weiter geht es am Samstag, 24. April, um 20 Uhr mit Max Joseph. Die junge Band um den Liedermacher-Festival-Gewinner Georg Unterholzner (Gitarre) aus Bairawies spielt "progressive Volksmusik". Am folgenden Sonntag, 25. April, gibt es von 11 Uhr an eine Matinee zu sehen und zu hören. Weiberdatschi sind vier studierte Musikerinnen, die mit alpenländischen Instrumenten und mehrstimmigem Gesang alpenländische Lieder neu arrangieren und "rotzfrech verbinden mit allerlei Schmankerl aus dem Barock oder so".

Assunta Tammelleo freut sich auf den Abend des Sonntags, 25. April, 20 Uhr: "Ein Traum wird wahr", sagt sie, "er ist wieder da! Kein Geringerer als der Ausnahme- Saxofonist Mulo Francel (Quadro Nuevo) kommt in den Live-Stream und bringt besondere musikalische Gäste mit, die rechtzeitig bekannt gegeben werden."

Die Konditionen für den Live-Stream sind unverändert. Alle Künstlerinnen und Künstler, Techniker, die Service-Crew und die Presse werden bei Ankunft auf Corona getestet. Das Publikum bleibt vom Liveauftritt ausgeschlossen. Der Mitschnitt ist zu finden unter www.hinterhalt.de

© SZ vom 12.04.2021 / fam
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema