Nach fingiertem Google-Unfall:Urteil gegen Urban ist rechtskräftig

Das Urteil gegen den Grünen-Landtagsabgeordneten Hans Urban wegen Nötigung und falscher Verdächtigung ist rechtskräftig. Das teilte das Amtsgericht Wolfratshausen am Freitag mit. Die Verteidigung hatte zuvor auf Rechtsmittel verzichtet; die Staatsanwaltschaft nahm ihre Berufung zurück. Das Gericht hatte den Grünen-Politiker am Montag zu 70 Tagessätzen zu je 150 Euro verurteilt.

© SZ vom 18.09.2021 / DPA
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB