Modernisierung Sparkasse Egling wegen Umbaus geschlossen

Die Sparkasse in Egling wird umgebaut. Nach den ersten drei Filialen, die im Jahr 2018 modernisiert wurden, wird auch hier das neue Geschäftsstellen-Konzept der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen umgesetzt. Dafür seien bauliche Veränderungen notwendig, heißt es in einer Mitteilung des Instituts. Um den Umbauprozess in kurzer Zeit abzuwickeln, sei die Geschäftsstelle vom 14. Februar an geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für den 19. März vorgesehen. Das Team der Sparkasse Egling ist laut Mitteilung zwischenzeitlich in Wolfratshausen in der Sauerlacher Straße und in Waldram untergebracht. Beratungstermine könnten jederzeit vereinbart werden. Während des Umbaus sind Geldautomat und Kontoauszugsdrucker in Egling nicht in Betrieb. Die Sparkasse bittet alle Kunden, in dieser Zeit auf andere Sparkassen-Automaten auszuweichen. Die nächsten seien in Wolfratshausen, Geretsried und Dietramszell.