bedeckt München -2°

Unikate aus Wolfratshausen:Ofen zum Mitnehmen

Marianne Süßbauer fertigt die Öfen aus schokoladenbraunem Ton, der ganz anders aussieht als sein üblicher roter Verwandter.

(Foto: Harry Wolfsbauer)

Die Keramikerin Marianne Süßbauer töpfert tragbare Öfen - ideal für alle, die gerne am Lagerfeuer sitzen und da auch einmal kochen wollen. Wie gut das ankommt, zeigen Anfragen aus ganz Deutschland und darüber hinaus.

Von Susanne Hauck, Königsdorf

Klein, aber oho. Das ist der selbstgetöpferte Herd zum Kochen im Freien, den Marianne Süßbauer gerade vor sich hat. So handlich ist er, dass man ihn problemlos unter den Arm nehmen und woanders aufstellen kann. Und trotzdem lässt sich auf ihm mit ein paar Stückchen Holz eine komplette Mahlzeit zubereiten. Auf der einen Kochstelle schmurgelt im Wok ein Gemüsegericht, gleichzeitig zieht auf der anderen der Reis durch.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Frauen tragen Papiertüten von Louis Vuitton in der Fußgängerzone und Einkaufsstraße Kaufingerstraße ind der Innenstadt v
Pandemie und Ökonomie
Feindbild Milliardär
Wirecard
Catch me if you can
Maisach: Neubaugebiet / Gewerbegebiet West / Immobilien; WIR
Immobilien
Kostenrisiko Eigenheim
Naturschutz
An die Waffen
Kontroverse um ´Vogue"-Cover von US-Vizepräsidentin Harris
Kamala Harris in der "Vogue"
Die Frau im Hintergrund
Zur SZ-Startseite