Kulturtipp:Land der Schwäne

SERVICE

Olaf Broders fotografiert Fauna und Flora.

(Foto: Broders/oh)

Foto-Ausstellung in Benediktbeuern

Faszinierende Naturfotografien aus der Region sind in der Ausstellung "Bayerisches Alpenvorland - Hommage an eine Landschaft" im Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK) im Kloster Benediktbeuern zu sehen. Sie stammen von dem Biologen und Fotografen Olaf Broders aus Penzberg, der auch Mitglied diverser Naturschutzverbände ist. Seine Bilder können im Flur der ZUK-Erwachsenenbildung (erster Stock des Mittelrisalits im Maierhof) betrachtet werden. Geöffnet ist täglich von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es gelten die aktuellen Corona-Schutzregelungen.

Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB