bedeckt München 26°

Konzert:Sinfonietta Isartal spielt in München

Die Sinfonietta Isartal, das Jugendorchester der Musikwerkstatt Jugend, spielt am Donnerstag, 5. Mai, um 18 Uhr in der Kirche St. Johannes am Preysingplatz in München. Der Dirigent, Filmmusikkomponist und Geiger Winfried Grabe leitet das Programm. Die jungen Musiker spielen die 40. Sinfonie in g-Moll von Wolfgang Amadeus Mozart, die Hebriden-Ouvertüre von Felix Mendelssohn-Bartholdy sowie das Violinkonzert op. 61 in D-Dur von Ludwig van Beethoven. Als Solist ist Daniel Nodel zu hören. Er ist Geiger im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Karten können per Mail an sinfonietta@musikwerkstattjugend.de reserviert werden.