bedeckt München 27°

Kinderärzte und Experten erklären:Infoabend zu ADHS und Medikamenten

Bei unruhigen Kindern oder Kindern, die im Unterricht stören, wird schnell von ADHS gesprochen. Aber was bedeutet eigentlich ADHS? Welche Behandlungsformen gibt es? Welche Unterstützungsmöglichkeiten haben Eltern und Lehrkräfte? Ist eine Behandlung mit Medikamenten überhaupt sinnvoll? All diese Fragen werden bei einem Informationsabend zum Thema "ADHS und Medikamente" aufgegriffen, der am Mittwoch, 27. März, von 19 Uhr bis 21 Uhr in der Aula des Sonderpädagogischen Förderzentrums Bad Tölz (Alter Bahnhofplatz 7) stattfindet.

Der Eintritt ist kostenlos.