bedeckt München 11°

Kein Eislauf in Penzberg:"Hannis Eismärchen" fällt endgültig aus

Die Stadt Penzberg hat die Veranstaltung "Hannis Eismärchen" endgültig abgesagt. Das Eislauf-Vergnügen sollte ursprünglich im Dezember vorigen Jahres stattfinden, wurde wegen der Corona-Pandemie jedoch auf Ende Januar verschoben. Die aktuellen Infektionszahlen und der strenge Lockdown ließen "Hannis Eismärchen" aber auch dann nicht zu, teilt die Stadt mit. Wie Bürgermeister Stefan Korpan hervorhebt, stehe bei allen Entscheidungen die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger an erster Stelle.

© SZ vom 07.01.2021 / sci
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema