bedeckt München 11°

In Wolfratshausen:"Ein ganzes Leben" im Buch-Club

Um Robert Seethalers Roman "Ein ganzes Leben" geht es im Offenen Buch-Club des Kulturvereins Caminata am Mittwoch, 23. September. Seethaler erzählt die Lebensgeschichte eines Hilfsknechts in den Bergen. Als junger Mann schließt Andreas Egger sich einem Arbeitstrupp an, der eine der ersten Bergbahnen baut und mit der Elektrizität auch das Licht und den Lärm in sein Tal bringt. Seine große Liebe, Marie, stirbt in einer Lawine. Die Leitung des Gesprächs hat Dieter Klug. Beginn in der Stadtbücherei Wolfratshausen ist um 19 Uhr. Eintritt 5 Euro.

© SZ vom 19.09.2020 / stsw

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite