bedeckt München 14°

In Bad Tölz und Umgebung:Hilfe nach der Geburt

Säugling
(Foto: dpa)

Das Angebot der Hebammen-Sprechstunde Bad Tölz bleibt telefonisch bestehen

Auch wenn eine persönliche Beratung derzeit pandemiebedingt nicht möglich ist, so bleibt das Angebot der Hebammen-Sprechstunde Bad Tölz bestehen, und zwar telefonisch. Von Montag bis Freitag zwischen 18 und 20 Uhr sowie samstags und sonntags zwischen 9 und 16 Uhr gibt es Hilfe und Beratung zu allen Themen rund um die Schwangerschaft, Wochenbett und Stillzeit, Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden, Hebammenvermittlung oder Still- und Ernährungsschwierigkeiten. Die Hebammen sind unter der Telefonnummer 0176/61 95 77 71 erreichbar.

© SZ vom 28.12.2020
Zur SZ-Startseite