Geretsried:Jugendliche randalieren im Mozartweg

Die Geretsrieder Polizei sucht Zeugen. Am Freitag gegen 23 Uhr teilte ein Anwohner des Mozartwegs den Beamten mit, dass etwa fünf Jugendliche durch die Straße ziehen würden. Einer hielt die Werbeflagge einer Eisdiele, eine sogenannte Beachflag, in der Hand. Kurz darauf hörte der Zeuge das Klirren einer Glasscheibe. Einer warf einen Handbesen weg, dann lief die Gruppe in Richtung Beethovenweg davon. Die Polizei traf schließlich mehrere Jugendliche am Neuen Platz an. Ob darunter der oder die Täter waren, ist nun Gegenstand der Ermittlungen. An einem geparkten Pkw war die Heckscheibe eingeschlagen worden. Die Fahne sowie der Handbesen konnten unweit des Tatorts sichergestellt werden. Weitere Augenzeugen sollen sich unter Telefon 08171/93 51 0 bei der Polizei melden.

© SZ vom 26.07.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB