Geretsried Filmische Hommage an die Kult-Bühne

"Der Hinterhalt - Erinnerungen an ein Heimatgefühl" lautet der Titel des 80-minütigen Films von Sebastian Klug. Mit ihm erinnert er an die Anfänge der Kleinkunstbühne "Hinterhalt" in Gelting und an die damaligen Protagonisten. Klug hat die alten Bilder, Flyer, Plakate und Filmausschnitte zusammenpackt. Das Ergebnis ist eine Hommage an den "Hinterhalt", Klugs Gruß an seine kulturelle Heimat. Nach der ausverkauften Vorstellung am 16. Dezember ist der Film noch einmal an diesem Donnerstag, 29. Dezember, von 20 Uhr an im der Kulturkneipe an der Leitenstraße zu sehen. Einlass ist um 19 Uhr bei freier Sitzplatzwahl; die Bar hat geöffnet. Der Eintritt ist frei.