bedeckt München 18°
vgwortpixel

Gemeinschaftskonzert:Griechische Lieder und Klaviermusik

Zu zwei Konzerten lädt die städtische Musikschule Wolfratshausen am Freitag, 14. Februar, ein. Musik aus Griechenland erklingt bei einem Gemeinschaftskonzert in der Kirche "Heilige Familie" in Geretsried (Beginn 17.30 Uhr). Das Programm gestalten ein Chor und Instrumentalensemble aus der Region Thessaloniki zusammen mit dem Wolfratshauser Kinderchor (II und III a). Abends steht "Das Klavier in der Kammermusik" im Saal der Musikschule im Mittelpunkt. Von 19 Uhr an zeigen Schülerinnen und Schüler der Klassen von Sybille Gerke-Schwarz, Hisae Nagakura, Ulrike Huber, Gabriele Rheineck, Hannes Schempp, Andreas Unterreiner und Heinrich Zapf ihr Können - mal allein, mal vierhändig. Die Bandbreite spannt sich vom traditionellen Kinderlied über Klassik bis hin zu Rock und Pop. Der Eintritt ist frei.

© SZ vom 11.02.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite