Freizeit in Wolfratshausen:Weniger Andrang bei Eiszeit

Lesezeit: 1 min

Freizeit in Wolfratshausen: undefined
(Foto: Harry Wolfsbauer)

5287 Besucher nutzen Schlittschuhfläche an der Loisach

Nachdem der pandemiebedingte Lockdown im vergangenen Winter das Schlittschuh-Vergnügen "Eiszeit" am Wolfratshauser Loisachufer lahmgelegt hatte, konnten sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene diesmal wieder die Kufen unter die Füße schnallen. Ende November 2021, im Dezember und bis in die erste Januarwoche 2022 bot die künstliche Eisfläche Spiel, Spaß und Bewegung. Kürzlich konnte die Stadt als Veranstalter eine erste Bilanz ziehen. Insgesamt zählte die Schlittschuh-Arena unter freiem Himmel in dieser Saison 5287 Besucher, davon 4012 Kinder und 1275 Erwachsene. Das sind die zweitwenigsten seit Beginn der Eiszeit: 2020, der letzten Saison vor dem Lockdown, zählte die Veranstaltung 7570 Besucher, bei der Premiere im Winter 2017/2018 sind es 7034 Besucher gewesen. Lediglich in der Saison 2018/2019 hatten weniger Menschen das Angebot genutzt, nämlich 5012 Besucher. Damals galt der Winter als witterungsbedingt schwierig, was sich auf die Nutzung der Eisfläche ausgewirkt habe. Auch in dieser Saison spielte das Wetter nicht immer mit: Aufgrund von Dauerregen gab es vier Schließungstage. Auch das Eisstockschießen fand nur zweimal statt und die Eisdisco für Jugendliche musste entfallen. Zudem traf die Veranstaltung das Hin und Her der Hygieneregeln: Zu Beginn Ende November galt für die temporäre Freizeiteinrichtung unter freiem Himmel die 2-G-plus-Regelung, zwei Wochen später nur noch die 2-G-Regelung.

Erstmals ist es in dieser Saison zu Sachbeschädigungen an der Eiszeit gekommen: Tiefe Kratzer wurden am Eis entdeckt, die mühsame Ausbesserungen nach sich zogen. Bei den Nutzerinnen und Nutzern hingegen blieben größere Verletzungen aus. Eine detaillierte Bilanz soll folgen, sobald die Verbuchung von allen Einnahmen und Rechnungen abgeschlossen ist. Dann wird der Wolfratshauser Stadtrat auch über eine mögliche Fortführung der Wolfratshauser Eiszeit diskutieren.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB