bedeckt München 22°

Essensausgabe in Geretsried:"Aktion Schöpfkelle" im Carisma-Markt

Mit der "Aktion Schöpfkelle" unterstützt das Caritas-Zentrum Bad Tölz-Wolfratshausen bedürftige Menschen in der Corona-Krise. Sie erhalten von Montag bis Freitag in Geretsried und in Bad Tölz zu einem günstigen Preis ein frisch gekochtes Mittagessen. In Geretsried ist die Caritas mit dieser Aktion nun umgezogen. Das Angebot ist von diesem Montag, 18. Mai, an im Carisma-Gebrauchtwarenmarkt in der Sudetenstraße 49 (Hinterhof) zu finden. Die Mahlzeiten sind für drei Euro pro Essen, jeweils zwischen 12 und 13 Uhr, zu bekommen. In Bad Tölz erfolgt die Ausgabe nach wie vor an der Franziskanerkehre neben dem Hauptportal des Klosters. Wer die Sozialcard, einen Ausweis der Tafel oder die Bescheinigung einer Hilfsorganisation wie Malteser, Johanniter, Rotes Kreuz oder Caritas mitbringt, kann sich bei der "Schöpfkelle" eine Mahlzeit holen. Das Angebot läuft noch bis zum Freitag, 12. Juni. Weitere Auskünfte gibt es unter der Telefonnummer 08171/9830-60 oder per E-Mail an wolfgang.schweiger@caritasmuenchen.de

© SZ vom 18.05.2020 / sci

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite