bedeckt München 24°

Egling:Schulung für Waldbesitzerinnen

Das Forstrevier Wolfratshausen und die Waldbesitzervereinigung Wolfratshausen bieten am Freitag, 4. Mai, gemeinsam eine Schulung an, die sich exklusiv an Waldbesitzerinnen richtet und an alle Frauen, die sich für Waldpflege interessieren. Eine natürliche Erneuerung der Wälder ist die billigste und effektivste Art, einen Wald zu verjüngen. Wie erhält man Naturverjüngung? Wie geht man mit Beständen um, in denen Naturverjüngung angekommen ist? Die Veranstalter wollen verschiedene Möglichkeiten vorstellen, diskutieren und auch selbst auszeichnen. Auch der Borkenkäfer wird ein Thema sein. Treffpunkt ist am Freitag um 13 Uhr, und zwar an der zweiten großen Einfahrt rechts vom Ortsteil Geilertshausen aus in Richtung Neukolbing (wird ausgeschildert). Nähere Informationen gibt es unter https://v.bayern.de/m7kFP.

  • Themen in diesem Artikel: