Süddeutsche Zeitung

Lenggries: Internationalen Wochen gegen Rassismus:Rundgang für die Demokratie

Der Deutsche Städtetag und die Stiftung gegen Rassismus rufen im März bundesweit zu den internationalen Wochen gegen Rassismus auf. Aus diesem Anlass wollen sich Lena Kinshofer, Julia Kast und Anna Landscheid aus Lenggries in ihrer Heimatgemeinde aktiv für Demokratie, für Menschenrechte und für den Zusammenhalt in der Gesellschaft einsetzen. Dazu planen sie am Samstag, 23. März, einen "Rundgang für Demokratie und gegen Rassismus" durch den Ort und laden dazu Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter der gemäßigten politischen Parteien ein. Treffpunkt ist der Rathausplatz um 15 Uhr. Sie wollen damit "ein Zeichen setzen", denn die freiheitlich-demokratische Grundordnung habe für sie "oberste Priorität", Extremismus, Menschenfeindlichkeit und Antisemitismus lehnen sie ab.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.6453266
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ/nibec
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.