bedeckt München 26°
vgwortpixel

Coronavirus:272 Infizierte in Bad Tölz-Wolfratshausen

Corona-Fallzahlen vom Montag, 6.April

Die Corona-Fallzahlen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen am Montag, 6. April, in einer Grafik des Landratsamtes.

(Foto: Landratsamt/OH)

Die Anzahl von Personen mit Covid-19 steigt am Montag um weitere sechs.

Im Landkreis sind am Montagnachmittag insgesamt 272 mit Covid-19 infizierte Personen gezählt worden, sechs Personen mehr als am Tag zuvor. Das teilt das Landratsamt mit.

Corona-Fallzahlen vom Montag, 6.April

Die aktuellen Fallzahlen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen in Relation zur Einwohnerzahl der jeweiligen Kommunen.

(Foto: Landratsamt/OH)

13 Personen befänden sich in stationärer Behandlung, die übrigen 259 Personen sind laut Kreisbehörde zu Hause in Isolation. Drei Erkrankte würden nach wie vor beatmet.

Von den Gesamtinfizierten seien 147 aus der Quarantäne entlassen worden, sie gelten als genesen.

© SZ vom 07.04.2020 / cjk
Coronavirus - Nürtingen

Coronavirus
:Der lange Weg vom Test zum Infiziertenfall

Das Landratsamt meldet für den Landkreis aktuell 188 Infektionen. Doch diese Zahl hinkt der Realität ein paar Tage hinterher.

Von Claudia Koestler

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite