bedeckt München 31°

Briefe und Päckchen:Ickinger Post wird Mitte Juni wiedereröffnet

Die Zeit, in der Ickinger Bürger für die Versendung eines Briefes oder eines Päckchens in eine der Nachbarkommunen mussten, geht zu Ende. Denn bald soll wieder eine eigene Postagentur in der Gemeinde eröffnen. "Auf Anfrage bei der Deutschen Post wurde mir mitgeteilt, dass die Eröffnung der Postagentur im Gebäude des Rathauses der Gemeinde Icking nun zum 15. Juni 2021 geplant ist", erklärt Bürgermeisterin Verena Reithmann (UBI) in einer Pressemeldung. "Die Postagentur fehlt uns jeden Tag", sagt die Rathauschefin zum Einschnitt im Alltagsleben. Die Post hatte die Partnerfiliale in der Isartalgemeinde kurzfristig Mitte Januar aus betrieblichen Gründen geschlossen.

© SZ vom 11.05.2021 / cjk
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB