Brand in Wackersberg Nebengebäude in Flammen

Hoher Sachschaden ist beim Brand eines Nebengebäudes am Samstag in Wackersberg entstanden. Das Feuer wurde der Integrierten Leitstelle Oberland gegen 14 Uhr gemeldet. Daraufhin rückten die Freiwilligen Feuerwehren aus Wackersberg, Arzbach und Bad Tölz aus, ebenso der Rettungsdienst und Streifenbeamte der Polizei. Am Einsatzort in der Schuchergasse stellten die Rettungskräfte fest, dass das Nebengebäude bereits völlig in Flammen stand. Den Feuerwehren gelang es, den Brand bis gegen 16.45 Uhr zu löschen und das nahe gelegene Wohnhaus zu schützen. Menschen wurden durch das Feuer nicht verletzt. Die Kriminalpolizei Weilheim hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Der Schaden beträgt laut Polizei mehrere zehntausend Euro.