Betrunken:Mit 1,1 Promille hinterm Steuer

Einen 31-jährigen Mann aus Bichl erwartet eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, weil er am Mittwoch sein Fahrzeug unter Alkoholeinfluss gelenkt und dabei einen Sachschaden von etwa 2000 Euro verursacht hat. Laut Polizei war er gegen 19.50 Uhr auf der Kochler Straße in Bichl unterwegs, als er sein Fahrzeug zu weit nach rechts steuerte und ein geparktes Auto beschädigte. Ein Alkoholtest der Beamten bei der Unfallaufnahme habe einen Wert von 1,1 Promille ergeben.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB