bedeckt München 21°
vgwortpixel

Bad Tölz:Zuschuss für die Bergwacht

Wegen der großen Schneemassen mussten im vergangenen Winter viele Dächer im gesamten Landkreis geräumt werden. Bei den Helfern immer vorne mit dabei: die Mitglieder der Bergwacht in Bad Tölz. Die Sparda-Bank München hat diesen unermüdlichen Einsatz der Helfer deshalb nun honoriert. Sparda-Pressesprecherin Christine Miedl übergab am Freitag in der provisorischen Rettungswache Am Sportpark in Tölz einen Scheck über 25 000 Euro. Dieses Geld wollen die Tölzer Bergretter nun in den Bau einer neuen Rettungswache auf der Flinthöhe stecken, mit dem im nächsten Jahr begonnen werden soll. Dort sollen dann auch die vier Einsatzfahrzeuge unterkommen können.