Bad Tölz Musikschule stellt sich vor

Die Tölzer Sing- und Musikschule lädt Samstag, 16. März, Interessierte dazu ein, Angebote, Instrumente und Lehrkräfte kennenzulernen. Von 9.30 bis 13 Uhr beantworten Lehrkräfte und Schulleitung Fragen. 33 musikpädagogisch und künstlerisch qualifizierte Lehrkräfte unterrichten in Bad Tölz Instrumentalfächer (Holz- und Blechblasinstrumente, Tasten-instrumente, Streichinstrumente, Zupf- und Schlaginstrumente) sowie Stimmbildung und Gesang in kleinen Gruppen und im Einzelunterricht. Wissenswertes kann man am Informationstag nicht nur zum Unterrichtsangebot auf Instrumenten erhalten, es besteht auch die Möglichkeit, sich ein Bild zu machen über die Zusatzangebote im Bereich des Vokalunterrichts und Ensemblemusizierens, dazu zählen Musiktheater, Projekte, Kinder- und Jugendchor, Musikgarten oder Orientierungsfächer. Der Tag der offenen Tür findet nicht nur in den Räumen der Sing- und Musikschule im Greiner-Kulturhaus (Am Schlossplatz 5) statt, sondern auch im benachbarten Marionettentheater (Am Schlossplatz 9).