bedeckt München 21°

Bad Tölz:Bäcker überrascht Einbrecher

Am frühen Morgen des Freitag, um 2.30 Uhr, hat ein 55-jähriger Tölzer, der in seiner Backstube in der Dietramszeller Straße arbeitete, Geräusche aus der Bäckerei darüber gehört. Er ging der Polizei zufolge über den Außenbereich zum Eingang seines Ladens und fand dort die Glasschiebetür geöffnet vor. Aus den Büroräumen kam ein dunkel gekleideter Mann mit einem Werkzeug, der Richtung Bahnhofstraße weglief. Bei dem Täter handelt es sich um einen etwa 1,85 Meter großen, athletischen Mann. Er trug dunkle Kleidung und eine Sturmmaske. Entwendet wurde nichts. Es wurden jedoch drei Türen beschädigt. Schaden: etwa 2500 Euro. Hinweise unter Telefon 08041/761 06-0.