Aus dem Polizeibericht Jeep kollidiert mit Radfahrer

Ein Radfahrer ist am Donnerstagmittag bei der Kollision mit einem Jeep verletzt worden. Laut Polizei übersah eine 41-jährige Greilinger Autofahrerin beim Einbiegen ins Sonnental den entgegenkommenden 47-jährigen Radfahrer aus Tölz und fuhr auf ihn auf. Der Verletzte wurde mit dem Rettungswagen vorsorglich ins Tölzer Krankenhaus gebracht. Den Schaden an beiden Fahrzeugen - das Rad ist offenbar total unbrauchbar - gibt die Polizei mit circa 3000 Euro an.