bedeckt München 23°
vgwortpixel

Am Brauneck:Gleitschirmflieger stürzt ab

Ein 55-jähriger Mann aus Egling ist am Samstag beim Gleitschirmfliegen am Brauneck verunglückt. Wie die Tölzer Polizei mitteilt, war er nachmittags vom Brauneck aus in Richtung Süden gestartet. Nach ersten Erkenntnissen klappte sein Gleitschirm im Bereich der Streidlalm zusammen, der Mann stürzte mehrere Meter in einen Graben oberhalb der Alm. Dabei zog er sich Verletzungen an der Schulter zu und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Bergung übernahm die Lenggrieser Bergwacht.