Immobilien Bevölkerungsdichte

Münchens dichtestes Viertel ist Schwabing-West. Das bedeutet, dass nirgendwo mehr Menschen auf einer Fläche von einem Hektar wohnen als hier: In Schwabing-West sind es 164. Stünden sie tatsächlich alle auf diesem Hektar, hätte jeder von ihnen knapp 61 Quadratmeter Platz. Am meisten Freiraum gibt es mit nur 13 Einwohnern pro Hektar im westlichen Stadtbezirk Aubing-Lochhausen-Langwied, der nicht nur der flächenmäßig größte in München ist, sondern auch zu rund zwei Dritteln aus Landwirtschafts- und Grünflächen besteht. Ebenfalls luftig lebt es sich laut Statistik in Feldmoching-Hasenbergl (22 Einwohner pro Hektar) und Allach-Untermenzing (21). Die Bevölkerungsdichte ist aber nicht uneingeschränkt aussagekräftig, weil sie auch davon abhängt, wie die Grenzen eines Bezirks gezogen sind.

Schutzgebiete für Mieter

Gute Ideen haben manchmal sperrige Namen. Die Zweckentfremdungssatzung ist ein Beispiel hierfür, sie besagt, dass Wohnraum nicht illegal vermietet werden darf, zum Beispiel an Touristen. Ein anderes Beispiel ist die Erhaltungssatzung, sie kommt in München seit 1987 zum Einsatz, soll Mieter vor Verdrängung und Gentrifizierung schützen und somit helfen, angestammte Milieus zu erhalten. Derzeit existieren 21 Erhaltungssatzungsgebiete, mit 147 000 Wohnungen, in denen rund 262 000 Einwohner leben. Die meisten liegen in zentralen Stadtbezirken. Hauseigentümer müssen dort geplante Modernisierungen, aber auch die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen von der Stadt genehmigen lassen. Die kann außerdem von einem Vorkaufsrecht Gebrauch machen.

Als Spitzenreiter führt die Schwanthalerhöhe in dieser Kategorie: Stolze 86,8 Prozent des Bezirks sind durch die Erhaltungssatzung geschützt. Mit relativ großem Abstand folgen Au-Haidhausen (59,8), Sendling (53,6), Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (49,7) und Sendling-Westpark (48). In elf Stadtbezirken gilt nirgendwo die Erhaltungssatzung: Bogenhausen, Berg am Laim, Trudering-Riem, Ramersdorf-Perlach, Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln, Moosach, Hadern, Feldmoching-Hasenbergl, Pasing-Obermenzing, Aubing-Lochhausen-Langwied und Allach-Untermenzing.