Westend:Vom Arbeiterviertel zur begehrten Adresse

- Von einem Arbeiterviertel im Wandel, von Brauereien, Gummi- und Bürstenfabriken handelt der Vortrag von Constanze Lindner Haigis, der sich mit der Historie des Westends befasst. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Älter werden - neugierig bleiben" spricht sie am Mittwoch, 6. Oktober, in der Münchner Stadtbibliothek Westend an der Schießstättstraße 20c. Die Veranstaltung dauert von 14 bis 16 Uhr. Eine Anmeldung ist telefonisch unter der Nummer 189 37 83 80 oder via E-Mail unter stb.westend.kult@muenchen.de erforderlich.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB