bedeckt München 20°

Vogelschutz in München:Was ist los, Spatzl?

Spatzen am Münchner Marienhof: Wo früher eine Wiese war, stehen jetzt Zäune und Container.

(Foto: Janek Stroisch)

Früher sah man den Spatz überall, doch nun gilt er als gefährdete Art - und in der Münchner Altstadt gibt es nur noch eine einzige kleine Spatzenkolonie. Das liegt vor allem daran, dass München so reich ist

Von Konstanze Faßbinder, SZ-Magazin

Zwei Spatzendamen sitzen auf einer Alu-Traverse und beobachten den Trubel zu ihren Füßen: Auf dem Marien­hof, der Freifläche hinter dem Münchner Rathaus, sind Essensstände, Leinwände, Lautsprecher, zwei Festzelte und ein Infopavillon mit Dachterrasse aufgereiht. Es ist der 5. April 2017, zum ersten Spatenstich für den Bau der zweiten Münchner S-Bahn-Stammstrecke sind der Bahn-Chef Richard Lutz und der Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt nach München gekommen, auch Horst Seehofer, bayerischer Ministerpräsident, und Dieter Reiter, Münchens Oberbürgermeister, feiern den Beginn des gigantischen Baus - hier, wo einer der neuen Tiefbahnhöfe entstehen wird. "Auf geht's", steht auf den Plakaten, und die Redner loben Münchens Lebensqualität, die es zu erhalten gelte. Auf ihrer Stange am Rand hüpfen die Spatzen aufgeregt hin und her. Ruckartig bewegen sie ihre Köpfe, als könnten sie so besser erfassen, was dort unten, in ihrem Vorgarten, los ist.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Ökologie und Architektur
Wohnen im Windrad
Heinz Strunk
Heinz Strunk
"Manchmal kam ich vor heller Angst nicht aus dem Bett"
Influencer in Dubai
"Eine der schäbigsten Steueroasen der Welt"
Girl with bangs and protective face mask staring while standing at park model released Symbolfoto AMPF00109
Covid-19
Was die Pandemie mit dem Immunsystem gemacht hat
KOSTENPFLICHTIG: Bitte eines für Print und Digital und Online wählen. !!!!
HOLZ Fedor
Reden wir über Geld
"Mit der ersten Million kam der Druck"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB