bedeckt München 18°
vgwortpixel

Verschwörungstheorien:Im Netz verirrt

Auch Hans Söllner, hier bei einem Auftritt in Dachau 2019, ist aktuell von den Konzertabsagen wegen des Coronavirus betroffen.

(Foto: Toni Heigl)

Der Liedermacher Hans Söllner gilt als anarchischer Rebell gegen rechte Umtriebe. Mit seinen Facebook-Posts gerät er nun selbst in die Nähe von Verschwörungstheoretikern.

Der bayerische Musiker Hans Söllner hat sich seit den 80ern einen Ruf als anarchischer Rebell erarbeitet. Die Mächtigen provozierend, kiffend und für eine bessere Welt singend. Söllner stand auf gegen rechtsradikale und rechtskonservative Strömungen. Aktuell allerdings befremden einige seiner Posts auf seiner Facebook-Seite viele Fans.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
SZ-Magazin
»Von mir dürfen Sie ruhig alles wissen«
Teaser image
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Teaser image
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Teaser image
USA
Was in Vegas passiert
Teaser image
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
Zur SZ-Startseite