Urban Explorer in MünchenBetreten verboten!

Urban Explorer steigen in verlassene Gebäude ein, um deren Verfall und morbiden Charme auf Fotos zu dokumentieren. Unterwegs auf geheimer Mission in München.

Urban explorer suchen die Zivilisationsflucht mitten in der Zivilisation. Verfallene Industrieruinen, Katakomben und Kanalisationen sind die Ziele ihrer Erkundungstouren. Legal können ihre Triebe nicht immer ausgelebt werden, oft begehen Urbexer Hausfriedensbruch, wenn sie lost places, verlorene Orte, aufsuchen.

Fotos: sueddeutsche.de

23. Februar 2010, 11:572010-02-23 11:57:00 ©