bedeckt München 30°

U-Bahn:CSU will Pilotprojekt für Bahnsteigtüren

Die Londoner Tube hat die Rathaus-CSU sich zum Vorbild genommen, oder die Metro in St. Petersburg. Dort gebe es Bahnsteigtüren - und das wünschen sich Fraktionschef Manuel Pretzl und sein Kollege Walter Zöller auch für München, zumindest als Pilotprojekt. Als Testort schlagen sie den U-Bahnhof Olympiazentrum vor, da man dort bei Störungen auf ein anderes Gleis ausweichen könne. Die CSU hofft, dass die Türen schwere Unfälle durch Stürze ins Gleisbett verhindern können.

© SZ vom 04.10.2018 / lod

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite