bedeckt München 24°

Tollwood:Teenager kollabieren bei Konzert

Bei einem Konzert am Tollwood-Gelände ist es am Sonntagabend zu einem größeren Einsatz von Rettungskräften gekommen. Nach Angaben der Berufsfeuerwehr waren bei der Veranstaltung mehrere Teenager kollabiert - vermutlich hätten sie vor Aufregung zu hyperventilieren begonnen, hieß es am späten Abend. Zunächst seien der Leitstelle sechs Fälle gemeldet worden, zwei Patientinnen brachten die Retter demnach schnell vom Gelände. Die genaue Zahl der Betroffenen blieb unklar, eine Entwarnung folgte bald.