Auffällig war jedoch: Vor allem Uiguren hatten sich versammelt. Sie nutzten die Aufmerksamkeit der Medien für die Tibet-Proteste, um auf ihre eigene Situation aufmerksam zu machen ...

18. März 2008, 17:572008-03-18 17:57:00 ©