Theaterakademie August Everding:Was soll das Theater?

Theaterakademie August Everding: Was sie können, zeigten die Studierenden der Theaterakademie August Everding beim Festival "forEverding!", wie etwa hier der Studiengang Maskenbild mit einer Ausstellung.

Was sie können, zeigten die Studierenden der Theaterakademie August Everding beim Festival "forEverding!", wie etwa hier der Studiengang Maskenbild mit einer Ausstellung.

(Foto: Robert Haas)

Was treibt die Kunstschaffenden der Zukunft um? Beim Festival "forEverding!" suchen die Studierenden der Bayerischen Theaterakademie August Everding Antworten auf essenzielle Fragen. 

Von Enna Kelch

Der Stuhl ist ihre Deckung. Sie wirft sich lachend hinter ihn, als der Junge gegenüber seine Hände verspielt zu einer Pistole formt und einen Schuss abfeuert. Vergnügt toben drei weitere Mädchen umher, eine hat die andere mit ihrer Handpistole erwischt und triumphiert ausgelassen, während die Getroffene theatralisch zu Boden sinkt. Doch plötzlich verändern sich die Miene die Gruppe. Was dem Anschein nach anfangs noch ein Kinderspiel war, wird allmählich ernster. Sie bekämpfen einander noch immer. Nur sind ihre Blicke nicht mehr heiter, sondern voller Furcht.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusSchauspielerin Lisa Wagner im Porträt
:"Ich kann nichts dafür, ich bin einfach genial"

Als Schauspielerin geht Lisa Wagner gerne aufs Ganze. Beim Interview auch: Auf eine Partie Darts mit der Wahlmünchnerin aus Anlass der großartigen Serie "Die Wespe".

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: