Vielleicht kamen bei dem Musikkabarettisten Martin Schmitt ein paar Erinnerungen hoch, als er als Jurymitglied und Pate bei der Preisverleihung auf der Bühne stand. Denn 2002 erhielt er selbst einmal den Tassilo-Preis. Heuer überreichte er den dritten Hauptpreis an die Bigband Dachau - und damit an eine Gruppe junger Leute, die an die Musik glauben. Begründer der Bigband ist Jazztrompeter Jörg Hart, Band-Leader Tom Jahn. Binnen weniger Augenblicke gelingt es den 30 Musikern, das Technikum zum Beben zu bringen.

Bild: Robert Haas 19. April 2018, 12:052018-04-19 12:05:49 © SZ.de/imei