bedeckt München 23°

Steinhausen:Wertstoffhof muss vorübergehend schließen

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) muss den Wertstoffhof an der Truderinger Straße 2 a von diesem Freitag, 22. Januar, bis einschließlich Dienstag, 26. Januar, schließen. Der Grund liegt im Personalmangel, nach einem positiven Corona-Test befinden sich sieben Mitarbeiter vorsorglich in Quarantäne. Ausweichen können die Münchnerinnen und Münchner in diesem Zeitraum auf die Wertstoffhöfe an der Savitsstraße 79 in Englschalking und an der Mauerseglerstraße 9 in Trudering. Weitere Informationen zu den Wertstoffhöfen, Öffnungszeiten und zu den einzelnen Problemstoffen gibt es telefonisch im Infocenter unter der Nummer 233-96 200.

© SZ vom 22.01.2021 / tek
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB