bedeckt München 15°

Wörthsee:Monika Ofer tritt zurück

Monika Ofer ist nicht mehr Gemeinderätin in Wörthsee. Die Historikerin hatte aus persönlichen Gründen ihren Rücktritt eingereicht, der Gemeinderat stimmte dem zu. Ofer wurde 2014 zum ersten Mal in das Gremium gewählt, damals noch auf der SPD-Liste. Sechs Jahre lang war sie Referentin für Ortsentwicklung, das Projekt "Kirchenwirt" war ihr eine Herzensangelegenheit. Das wollte sie auch weiter machen, nachdem sie im vergangenen Mai für Wörthsee-Aktiv in den Gemeinderat eingezogen war. Allerdings votierte die Mehrheit für Thomas Bernhard (Freie Wähler) als neuen Ortsentwicklungsreferenten. Nachrücker auf der WA-Liste ist der Unternehmer Peter Hopmann.

© SZ vom 14.09.2020 / csn

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite