bedeckt München
vgwortpixel

Wieder geöffnet:Kupfermuseum mit neuem Konzept

Das Kupfermuseum in Fischen ist wieder geöffnet. In der Winterpause wurde die Ausstellung neu gestaltet, teilen die Gründer Siegfried und Evelyn Kuhnke mit. Die Exponate sind jetzt thematisch geordnet, die verschiedenen Abteilungen wurden neu arrangiert. Mehr als 1000 Gegenstände sind ausgestellt. Geöffnet ist das Museum seit dieser Woche jeweils Mittwoch bis Samstag von 10 bis 16 Uhr. Gruppen können sich unter der Telefonnummer 08808/921 9131 anmelden.

© SZ vom 06.04.2018 / rzl
Zur SZ-Startseite