Wie steht man so eine Gewalttour durch? Starker Wille

(Foto: GEORGINE TREYBAL)

Peter Fischer aus Hechingen: "Der Reiz ist, sich selber zu beweisen, dass man es schafft; auch unter diesen Bedingungen. Die Wetterprognose kann mich da nicht abhalten. Wir sind zu dritt gestartet und haben durchgehalten. Ich mache öfter Hundert-Kilometer-Wanderungen. Was aber diesmal besonders an den Kräften gezehrt hat, waren die Kälte und der Wind. Wenn man stehen bleibt, ist man nach zehn Minuten ausgekühlt. Die Ausrüstung, das Training und die körperliche Fitness machen nur 50 Prozent aus, die andere Hälfte ist der Wille, ein sehr starker Wille."