Weßling:Dieb erbeutet Hahn aus Gehege

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Mittwoch aus einem Gehege in der Weßlinger Hauptstraße einen Hahn gestohlen. Laut Polizei betrat der Dieb unerlaubt das Grundstück einer 40-jährigen Anwohnerin, öffnete die mit einem Riegel gesicherte Tür zum Stall und klaute einen schwarz-weißen Hahn. Wer etwas von Dienstag, 21.30 Uhr, bis Mittwoch, 5.45 Uhr, beobachtet hat, soll sich unter der Rufnummer 08152/93020 melden.

© SZ vom 23.07.2021 / deu
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB