Wegen Schneebruchgefahr Straße und weitere Gebäude gesperrt

Tutzing sperrt die Monatshauser Straße, Weßling die Sporthalle und den Schulanbau.

Von Carolin Fries

Erst die Turnhallen, jetzt die Straßen: Die Monatshauser Straße in Tutzing ist wegen Schneebruchgefahr seit Mittwochnachmittag komplett gesperrt. Je nach Gefahrenlage kann es laut Tutzings Geschäftsleiter Marcus Grätz im Laufe des Donnerstags auch noch zu einer Sperrung der Kustermannstraße kommen. Beide Straßen schließen Tutzing an die Bundesstraße 2 an. Die am Mittwoch gesperrten Turnhallen bleiben vorerst bis einschließlich Sonntag gesperrt. "Über eine längere Sperrung wird dann am Montag entschieden", so Grätz. Auch von witterungsbedingten Störungen im S-Bahn-Verkehr war Tutzing am Morgen betroffen.

In Weßling gab Bürgermeister Michael Muther am Mittwochmorgen bekannt, dass die Sporthalle und der Flachdachanbau (Sieben Sinne Raum) beim Schulhaus Weßling nach Rücksprache mit dem Statiker aufgrund der Schneelasten bis auf weiteres für die Nutzung gesperrt werden.