bedeckt München 18°

Verkauf:Andechser Möbelbörse öffnet wieder

Die Möbelbörse in Andechs öffnet wieder, das Lager ist bis unters Dach voll: Am Samstag, 26. September, wird von 9 bis 15 Uhr in den Räumen an der Kientalstraße zu günstigen Preisen gebrauchtes Mobiliar, Geschirr, Haushaltsgegenstände und Bücher verkauft. Beim Stöbern seien die Hygieneregeln zu beachten, teilt Organisator Karl Strauß mit. Der gesamte Erlös komme sozialen Zwecken in Andechs zugute. Aus Platzgründen könnten derzeit keine größeren Möbelstücke angenommen werden. Dieses Jahr soll die Möbelbörse noch einmal im Oktober öffnen.

© SZ vom 24.09.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite