Süddeutsche Zeitung

Unfall:Totes Wildschwein bringt Auto ins Schleudern

Ein totes Wildschwein auf der Fahrbahn wurde einem 24-jährigen Autofahrer aus Gauting zum Verhängnis. Als der junge Mann in Neuried über den Kadaver fuhr, geriet sein Wagen ins Schleudern und rutschte in den Wald, teilt die Polizei mit. Am Auto entstand Totalschaden. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4635978
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 11.10.2019 / rzl
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.