bedeckt München 29°

Unfall:Auto rammt Leitplanke

Ein 21-jähriger Pöckinger ist am Mittwoch gegen 17.10 Uhr in Starnberg bei einem Unfall verletzt worden. Der Mann wollte mit seinem Auto von der Finkenstraße auf die Gautinger Straße einbiegen. Beim Beschleunigen kam das Fahrzeug nach Polizeiangaben ins Schleudern, weil der Mann wegen seines nassen Schuhs von der Kupplung gerutscht sein soll. Der Pöckinger verlor die Kontrolle über seinen Wagen, der dann gegen eine Leitplanke in der Gautinger Straße prallte. Dabei verletzte sich der 21-Jährige leicht an der Schulter, musste aber nicht in ein Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizei entstand bei dem Unfall ein Gesamtschaden von etwa 3000 Euro.

© SZ vom 09.04.2021 / Abec
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema