bedeckt München 23°
vgwortpixel

Tutzing/Weilheim:Tutzinger mit zwei Joints erwischt

Am Halloween-Abend fiel einer Streifenbesatzung der Polizei Weilheim im Unteren Graben eine Gruppe Jugendlicher im Alter von 15 bis 18 Jahren auf, in der zwei Personen Baseballschläger mitführten. Bei der folgenden Kontrolle wurden neben einem pyrotechnischen Gegenstand bei einem 16-Jährigen aus Tutzing zwei Joints gefunden. Die beiden Baseballschläger, die vorgeblich zur Abwehr von sogenannten Horror-Clowns mitgeführt wurden, sowie die Betäubungsmittel wurden sichergestellt, der 16-jährige Tutzinger seinen Eltern übergeben.

  • Themen in diesem Artikel: