Tutzing:Vorfahrt missachtet: 8500 Euro Schaden

8500 Euro Gesamtschaden soll ein 50-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Starnberg am Samstag gegen 9.30 Uhr in der Blumenstraße in Tutzing verursacht haben. Laut Polizei wollte er mit seinem Wagen nach links auf die Staatsstraße 2066 abbiegen und übersah dabei den von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw eines 24-Jährigen Fahrers. Die beiden Wagen prallten aufeinander. Der Unfallverursacher muss sich nun der Polizei zufolge wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit verantworten.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB