bedeckt München
vgwortpixel

Tutzing:Freie Wähler feiern 50. Geburtstag

Seit 50 Jahren mischen die Freien Wähler (FW) Tutzing in der Kommunalpolitik mit. Dieses Jubiläum wollen sie mit einem Festempfang am kommenden Sonntag, 19. Januar, von 16 bis 19 Uhr feiern. Ortsvorsitzende Cornelia May spricht von einem halben Jahrhundert einer Erfolgsgeschichte "im Zeichen bürgernaher, sachorientierter Politik fern von ideologischen Denkmustern". Im Atelier des Tutzinger Bahnhofs wird eine kleine Ausstellung gezeigt, die die Geschichte der Freien Wähler in der Seegemeinde von ihren Anfängen bis heute nachzeichnet. Live-Musik ist angekündigt, ebenso Verköstigung. Die Freien Wähler sind derzeit in Tutzing auf der Erfolgsspur. Sie stellen seit Anfang 2018 mit Marlene Greinwald zum ersten Mal die Bürgermeisterin und haben vier Gemeinderatsmandate. Damit sind sie nach der CSU die zweitstärkste Fraktion in Tutzing. Bei der Kommunalwal im März rechnen sie mit ebenso vielen Sitzen oder sogar einem mehr.