Stockdorf:Pippi auf Rettungsmission

Service
(Foto: Veranstalter/oh)

Von KLFI

Die Kinderheldin von Astrid Lindgren kommt ins Fünfseenland: Das Bilderbuchtheater führt die Geschichte von Pippi Langstrumpf im Taka-Tuka-Land als Puppentheaterstück auf. Pippi findet am Flussufer eine Flaschenpost von ihrem Vater, der von Piraten auf der Taka-Tuka-Insel festgehalten wird. Schnell baut die Tochter einen Ballon und fliegt mit Äffchen Herr Nielson und ihren Freunden Annika und Tommy auf besagte Insel, um den Gefangenen zu retten. In Gilching können Besucher das Stück am 9. September um 16 Uhr im Schützenhaus sehen. Die Vorstellungen im Gautinger Ortsteil Stockdorf finden im Theaterzelt an der Fleckhamerstraße von 10. bis 12. September und 17. bis 19. September jeweils um 16 Uhr und sonntags um 11 Uhr statt. Die Karten sind für neun Euro an der Tageskasse erhältlich.

© SZ vom 07.09.2021
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB