Stockdorf Neuer Termin für Schredder-Aktion

Die erste Aktion endete mit einem Feuerwehreinsatz, bei der zweiten soll es nun weniger hitzig werden: Der Rotary-Club Gauting veranstaltet am Samstag, 25. Mai, von 8.30 bis 10 Uhr auf dem Webasto-Parkplatz in Stockdorf eine Schredder-Aktion, bei der Akten und Unterlagen professionell entsorgt werden können. Am 11. Mai war die jährliche Schredder-Aktion der Rotarier bereits bestens angelaufen: Am Bahnhofsparkplatz in Gauting waren schon rund 5000 Euro eingenommen worden, als es aus dem Schredder-Lkw rauchte: Die Feuerwehr löschte einen Schwelbrand, der vermutlich durch eine geschredderte Batterie oder einen Akku verursacht wurde. Der zweite Aktionsstandort auf dem Webasto-Parkplatz war damit hinfällig. Das wird nun nachgeholt. Unterlagen können samt Ordner an den Schredder verfüttert werden, Batterien und Akkus sollten sich aber nicht zwischen den Akten befinden. Die Entsorgung kostet zwei Euro pro Kilogramm, der Erlös kommt sozial tätigen Vereinen im Würmtal zugute.